Invasion

Aus GWars Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In unregelmässigen Abständen fallen Invasoren in die Galaxie ein und besetzen eine bestimmte Anzahl unbesiedelter Planeten.

Die Anzahl der besetzten Planeten ist abhängig von der Größe eines Quadranten: 10 x 10 / 5 = 20 Planeten in jedem Quadranten.

Die Ausstattung (Gebäude/Einheiten) der 20 Planeten je Quadrant ist jeweils der Durchschnitt mehrerer Userplaneten; bei z.B. 100 Usern bekommt "Planet 1-1" (Quadrant 1 - Stärkeindex 1) die Durchschnittswerte der User auf Position 1 bis 5 der jeweiligen Kategorie, "Planet 1-2" (Quadrant 1 - Stärkeindex 2) die Werte der User 6 bis 10 usw., bis zu "Planet 1-20" (Quadrant 1 - Stärkeindex 20) mit den Werten der User auf Position 96 bis 100.

Die Planeten in den übrigen 3 Quadranten sind Kopien der Planeten aus Quadrant 1 (1 = alpha, 2 = beta, 3 = gamma, 4 = delta), die Benennung dann entsprechend "Planet 2-1", "Planet 3-1", "Planet 4-1" für z.B. den Planeten mit Stärkeindex 1.

Alle User bekommen ebenfalls einen Stärkeindex von 1 bis 20 zugeordnet (entsprechend ihrer virtuellen Punkte), der im Menü "User-Invasionen" angezeigt wird.

Angriffe auf den Invasor

  • die Planeten des Invasors können von den eigenen Planeten/Kolonien (nicht vom Trägerschiff) aus angegriffen werden; sie produzieren Rohstoffe und ab und zu werden zeitweise auch Raumschiffe im Raumhafen stehen, die geschrottet werden können
  • pro 24 Stunden sind 10 Angriffe erlaubt; User mit jeweils 4 Stufen schlechterem Stärkeindex erhalten einen zusätzlichen Angriff, ebenso bekommen später registrierte User pro vergangenem Monat seit Rundenstart einen zusätzlichen Angriff
  • Rohstoffe raiden: bei Angriffen auf Planeten mit gleichem oder besserem Stärkeindex werden 75% der Rohstoffe geraidet, bei Angriffen auf Planeten mit schwächerem Index werden prozentual weniger Rohstoffe geraidet (siehe Mouseover bei "Dein Stärkeindex" unter "User-Invasionen")
  • Raumschiffe können nur bei Angriffen auf Planeten mit gleichem oder maximal zwei Stufen schwächerem Index geschrottet werden, andernfalls wird automatisch die Kapitulation aktiv (siehe auch Mouseover)
  • ab einer bestimmten Anzahl erfolgreicher (gewonnener) Angriffe gilt ein Planet als besiegt/befreit und wird vom Invasor wieder freigegeben; die erfolgte/benötigte Anzahl der Angriffe wird im Spionagebericht über den Planeten angezeigt

Angriffe vom Invasor

  • von den Planeten des Invasors werden Angriffe auf zufällige Ziele (besiedelte Planeten der User) in der Galaxie gestartet
  • die Angriffe werden gleichmässig auf alle User verteilt und laufen jeweils unter dem gleichen Stärkeindex
  • evtl. beim User geraidete Rohstoffe bleiben zum Teil auf den Planeten des Invasors liegen und können dadurch auch zurückerobert werden
  • mit fortschreitender Dauer der Invasion steigern sich die Angriffe in Anzahl und Stärke